top of page
pexels-washarapol-d-binyo-jundang-2731663.jpg

Heidenhanf e.V.

Allerliebste Hanffreunde,

 

die (Teil-) Entkriminalisierung rückt näher und wir freuen Euch ein paar updates bringen zu können:

 

Wir haben ein paar Mögliche Modelle des Clubs ausgearbeitet

die drei Modelle sind alle selbstfinanziert!

 Das heißt, es wird in erster Linie einen Gründungszuschuss in höhe von 500€ pro Mitglied geben, der in Form von späteren Preissenkungen beim Grammpreis zurückgezahlt wird.

die Preise setzen sich immer aus Monatsbeitrag und Grammpreis zusammen.

 

Model 1

Der Mitgliedsbeitrag 60€ bis 120€

 Grammpreise ab ca 6€.

Model 2

MitgliedsBeitrag ca 125 Euro im Monat

die ersten 25 Gramm ohne weitere Zuzahlung

Jedes weitere Gramm danach kostet 7 Euro.

Wer also die vollen 50g benötigt, bezahlt 300€ dafür.

Model 3

voll- oder Teilabo-modell.

Mitgliedsbeitrag zwischen 150€-250€ bei abnähme von immer 25-30 Gramm/Monat ohne Zuzahlung

 

dank besserer Planung kann bei diesem Modell hier ein günstiger preis erreicht werden.

Egal wie, wir werden dies natürlich alle gemeinsam entscheiden.

Anwärter die schon bei uns gelistet sind, werden gebeten sich hier im Forum anzumelden - So bleibt ihr definitiv auf dem neuesten stand.

Wenn Ihr Neuinteressenten seid und ihr mehr wissen wollt, schreibt uns ne Email oder besucht kapi und mich im Shop.

 

Wir freuen uns auf Eure Anmeldung hier auf der Website, per Email an info@heidenhanf.de, oder bei uns im Shop.

Wir drücken uns allen die Daumen dass das Vorhaben dicke Früchte, oder besser Blüten, trägt.
Weitere Infos folgen, also stay tuned auf "heidenhanf.de"

Hochhanfungsvoll,
Euer Heidenhanf-team: Laura, Kapi und Micky vom SOG ❤️

 

PS: Wenn Euch interessiert wer dieser Micky so ist: 

https://hanfalbers.de/michael-micky-becker/

WEITERE INFOS ÜBER HEIDENHANF E.V.

Unsere Geschichte

Der Verein startete 2017 in Ulm als der Chroniker-Selbsthilfeclub Ulm (CSC Ulm), jedoch kam er aufgrund von zwei Todesfällen, Zeitknappheit und einer Prise Resignation seit 2019 bedauerlicherweise zum kompletten Stillstand. Wegen ein paar Protokoll-Pannen wurde die Vereinsarbeit bis Juni 2023 sozusagen auf Eis gelegt.

Doch im Juni 2023 schafften es Laura, Kapi und Micky endlich, den Verein aus dem Dornröschenschlaf zu wecken. Seitdem geben sie ihr Bestes, den Verein unter Berücksichtigung politischer Vorgaben in unseren CSC umzustylen.

KONTAKT

Heidenhanf e.V., Pfluggasse 4a, 89522 Heidenheim an der Brenz, Deutschland

0176 99 66 86 83

bottom of page